Sri Lanka: Postkonflikt und Minderheiten – Gesellschaft für bedrohte Völker

Die SRF-Sendung Mitenand hat unser Projekt und die Betroffene Ariya Pushpam portraitiert. Wir führen in Sri Lanka Ausbildungs- und Mobilisierungsprogramme durch, in welchen Ariya und andere Betroffene über ihre Rechte aufgeklärt werden und lernen, sich zu wehren.
The fishermen from Nilaveli:
Die Gesellschaft für bedrohte Völker führt in Sri Lanka Ausbildungs- und Mobilisierungsprogramme durch, in welchen betroffene Fischer über ihre Rechte aufgeklärt werden und lernen, sich gegen Menschenrechtsverletzungen zu wehren.

Kampagne

Schweiz und Standing Rock

No Business Without Human Rights

Mehr

Kampagne

Peru

No Dirty Gold!

Mehr

Kampagne

Schweiz

Für die Rechte von Roma, Sinti und Jenischen

Mehr

Kampagne

Schweiz/Tschetschenien

Tschetschenienarchiv: Kriegsverbrechen aufarbeiten

Mehr

Kampagne

Schweiz

Mehr Platz für fahrende Roma

Mehr

Kampagne

Schweiz

Keine Zwangsausschaffungen nach Sri Lanka

Mehr